Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


Das Dashboard ist die Startseite von openITCOCKPIT und besteht im default aus nur einem "Default" Tab.

Man kann zwischen den verschiedenen Tabs wechseln indem man auf den jeweiligen Tab klickt. Um das oben gezeigte Kontextmenü anzuzeigen muss man auf den

kleinen Pfeil neben dem Tabnamen klicken. Folgende Funktionen stehen hier zur Verfügung.

Rename: Umbenennung des Tabs

Start sharing: Hier kann man seinen konfigurierten Tab inklusive aller Widgets anderen Benutzern zur Verfügung stellen

Delete: Löscht den Tab


Über diese Schaltfläche können neue Tabs angelegt werden, dies öffnet folgendes Fenster.

Zum Erstellen eines leeren, neuen Tabs muss im oberen Bereich ein Name für den Tab angegeben werden und anschließend auf den "Create new tab" Button geklickt werden.

Zum Erstellen eines Tabs aus einer Vorlage wählt man einen freigegebenen Tab aus der Liste und klickt anschließend auf "Create from shared tab". Erstellt man einen Tab aus einer

Vorlage und an dieser Vorlage ändert sich etwas, erscheint beim nächsten Aufruf des Tabs folgender Dialog.

Man kann nun auswählen ob man seinen Tab aktualisieren möchte, oder nicht.


 Über diese Schaltfläche kann ein Zeitintervall eingestellt werden um automatisch zum nächsten Tab zu wechseln oder bei nur einem Tab diesen nach der definierten Zeit neu zu laden.


Um Widgets dem Tab hinzuzufügen klickt man auf den grünen Widget Button und wählt das entsprechende Widget aus der Liste aus.


 Man kann den Standardtitel jedes Widget ändern indem auf den Stift klickt.

Die Hintergrundfarbe der Kopfzeile kann durch einen Klick auf das Farbfeld angepasst werden.

Durch Klicken dieses Buttons wird das Widget vom Dashboard entfernt.

Mit dieser Schaltfläche kann man das Widget beliebig vergrößern oder verkleinern.


1. Welcome Widget:

Zeigt eine Übersicht wieviele Hosts und Services aktuell gemonitored werden, sowie die eingestellte Zeitzone.


2. Parent outages Widget:

Zeigt eine Liste aller nicht erreichbaren verknüpften Eltern Objekte.


3. Hosts pie chart Widget:

Zeigt ein Tortendiagramm aller Hosts und deren Status. Beim Klick auf die Statusfarbe unter dem Diagramm öffnet sich eine Liste mit den Hosts im ausgewählten Status.


4. Hosts pie chart 180 Widget:

Zeigt ein halbes Tortendiagramm aller Hosts und deren Status.


5. Services pie chart Widget:

Zeigt ein Tortendiagramm aller Services und deren Status. Beim Klick auf die Statusfarbe unter dem Diagramm öffnet sich eine Liste mit den Services im ausgewählten Status.


6. Services pie chart 180 Widget:

Zeigt ein halbes Tortendiagramm aller Services und deren Status.


7. Hosts in downtime Widget:

Zeigt eine Liste aller Hosts die aktuell in einer Downtime sind.


8. Services in downtime Widget:

Zeigt eine Liste aller Services die aktuell in einer Downtime sind.


9. Host status list Widget:

Zeigt eine individuell gefilterte Liste aller Hosts, die automatisch im konfigurierten Intervall durch die Seiten scrollt.


10. Host status overview Widget:

Zeigt die Anzahl an Hosts in einem bestimmten Status.


11. Service status list Widget:

Zeigt eine individuell gefilterte Liste aller Services, die automatisch im konfigurierten Intervall durch die Seiten scrollt.


12. Service status overview Widget:

Zeigt die Anzahl an Services in einem bestimmten Status.


13. Trafficlight Widget:

Zeigt den Status eines Services in Form einer Ampel.


14. Tachometer Widget:

Zeigt die aktuellen Performancedaten eines Services in Form eines Tachometers an.


15. Notice Widget:

Ermöglicht sich eine kleine Notiz auf dem Dashboard zu speichern.




Durch Klicken auf folgende Schaltfläche kann man ein Default Dashboard im aktuellen Tab erstellen.

Dieses beinhaltet folgende Widgets:

Welcome

Parent outages

Hosts pie chart

Services pie chart

Hosts in Downtime

Services in Downtime


  • Keine Stichwörter