Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

dieses Feature steht erst ab openITCOCKPIT Version 4.0 zur Verfügung.


Was kann ich mit dem Mattermost Modul tun?

Dieses Modul bietet die Möglichkeit einer Zwei-Wege-Integration von Mattermost in openITCOCKPIT. Alarme können an Mattermost gesendet werden und Bestätigungen (Acknowledgements) können von Mattermost an openITCOCKPIT geschickt werden.


Was kann ich konfigurieren?

Unter "API Mattermost" können Sie die Konfiguration finden.


Feld Name

Erforderliches FeldBeschreibung

Webhook URL

(warning)

Definiert die Adresse des Mattermost Servers, welcher genutzt werden soll.

Example: http://192.168.122.1/hooks/1nmqus1wsfr988e81sr8whqrte

Enable Two-Way Integration

Über die Zwei-Wege-Integration kann Mattermost Acknowledgements an openITCOCKPIT Senden.

Ohne werden nur Alarma an Mattermost geschickt.

openITCOCKPIT API Key

Dieser API-Key wird von Mattermost genutzt um die Acknowledgements an openITCOCKPIT zu schicken.

Zuerst muss ein benutzerdefinierter API-Key mit openITCOCKPIT erstellt werden

Use Proxy Server
Ob der konfigurierte HTTP Proxy genutzt werden soll oder nicht.


Mattermost Konfiguration

Erstellen Sie einen neuen Bot Account (oder normalen Benutzer) für openITCOCKPIT in Ihrer Mattermost Umgebung.

Anschließend erstellen Sie einen neuen Incoming Webhook.

Sobald Sie auf "Save" klicken, wird Mattermost Ihnen eine Webhook URL anzeigen. For Example: http://192.168.122.1/hooks/1nmqus1wsfr988e81sr8whqrte. Kopieren Sie diese in eine Textdatei. Sie wird später noch benötigt.


Selbst signierte Zertifikate oder private IP-Adressen

Wenn Sie private IP-Adressen verwenden, müssen Sie zuerst das Netzwerk oder die IP-Adresse Ihres openITCOCKPIT Servers in den Konfigurationsschlüssel AllowedUntrustedInternalConnections in Ihrer Mattermost's config.json hinzufügen.

"AllowedUntrustedInternalConnections": "192.168.122.32",

Lesen Sie auch: Allow untrusted internal connections to


Bei der Verwendung von Selbst signierten Zertifikaten müssen Sie die OptionEnableInsecureOutgoingConnections in Ihrer Mattermost's config.json aktivieren.

"EnableInsecureOutgoingConnections": true,

Lesen Sie auch: Enable Insecure Outgoing Connections

openITCOCKPIT Konfiguration

Öffnen Sie die Mattermost Module Konfiguration und füllen Sie die erforderlichen Felder aus.


Kommandos

Für die Benachrichtigung müssen die folgendes Kommandos genutzt werden.

Diese sollten bei der Installation des Moduls automatisch erstellt werden sein.


Host:

Host Notification Command - openITCOCKPIT Version 4.0
/usr/share/openitcockpit/app/cake4/bin/cake MattermostModule.mattermost_notification --type Host --notificationtype "$NOTIFICATIONTYPE$" --hostuuid "$HOSTNAME$" --state "$HOSTSTATEID$" --output "$HOSTOUTPUT$" --ackauthor "$NOTIFICATIONAUTHOR$" --ackcomment "$NOTIFICATIONCOMMENT$"


Service:

Service Notification Command - openITCOCKPIT Version 4.0
/usr/share/openitcockpit/app/cake4/bin/cake MattermostModule.mattermost_notification --type Service --notificationtype "$NOTIFICATIONTYPE$" --hostuuid "$HOSTNAME$" --serviceuuid "$SERVICEDESC$" --state "$SERVICESTATEID$" --output "$SERVICEOUTPUT$" --ackauthor "$NOTIFICATIONAUTHOR$" --ackcomment "$NOTIFICATIONCOMMENT$"



  • No labels